Pincroft

Camouflage Printing – Infrared Reflective Material – A Camouflage you cannot see

Die militärische Tarnung hat sich weiterentwickelt, um die Bedrohung durch Nachtsichtkameras zu bekämpfen, die heute auf der ganzen Welt verbreitet sind und alle über ein Spektrum von Wellenlängen arbeiten. Wir bieten Ihnen die Infrarot-Reflexionstechnologie (IRR), die die visuelle Signatur des Trägers so reduziert, dass sie bei der Betrachtung durch Nachtsichtkameras der vorgesehenen Umgebung ähnelt. Bei Pincroft sind wir in der Lage, Tarnmuster unter Einbeziehung von IRR zu drucken und dabei Farbe, Farbton und Leistung beizubehalten, entweder mit unserer eigenen Kollektion von über 50 Designs oder mit kundenspezifischen Tarnmustern.

Fabric dyeing factory

Unser erfahrenes Team von hauseigenen Koloristen kann die komplexesten IRR-Spezifikationen erfüllen oder kundenspezifische Wellenlängen von 600nm bis 1200nm entwickeln Mit unseren hochmodernen Testeinrichtungen und jahrzehntelangem Wissen der Koloristen können wir die Reflexionswerte so manipulieren, dass sie die komplexesten Standards erfüllen und – was am wichtigsten ist – von Charge zu Charge wiederholbar sind.

TARNUNG & INFRAROTSTÖRUNG

Die Durchführung von militärischen Operationen erfordert ein gewisses Maß an Tarnfähigkeit, um verdeckt zu operieren und somit eine Entdeckung zu vermeiden. Traditionell war die Fähigkeit, bei Tageslicht mit der Umgebung zu verschmelzen der Schlüssel, als die visuelle Tarnung noch der König war. Doch mit dem Fortschritt der Zeit hat sich auch die Technologie weiterentwickelt: Infrarotkameras und Nachtsichtbrillen halten Einzug.

Das Ende der Camouflage? Nicht ganz, lediglich eine Weiterentwicklung.

Fabric dyeing factory

Die IRR-Technologie funktioniert durch visuelle Unterbrechung, verursacht durch die mehrschichtigen Infrarot-Signaturen für jede Farbe innerhalb des Druckmusters, die eine spezifische reflektierende Wellenlänge haben, um sich mit den Farben im Infrarotspektrum für den spezifischen Ort, an dem die Kleidungsstücke getragen werden sollen, zu vermischen. Das Ergebnis ist eine stark reduzierte Sichtbarkeit des Trägers bei Nacht mit einem Reflexionsgrad, der die gleichen Wellenlängen wie Schnee, Felsen, unterschiedliche städtische Umgebungen, Bäume und andere grüne Vegetation nachahmt. Bei Pincroft können wir diese beiden Tarntechniken nahtlos für eine wirklich moderne Tarnung kombinieren, die sowohl das bloße Auge als auch die Infrarotsicht stört.

Wie Pincroft Ihre IRR-Stoffanforderungen erfüllen kann

Wir bei Pincroft sind sehr stolz darauf, dass wir seit mehr als 130 Jahren in Betrieb sind – das ist weit mehr als ein Jahrhundert Erfahrung in der Lohnfärberei, dem Druck und der Veredelung.

  • Wir haben die Erfahrung und das Fachwissen, um Ihre exakten Anforderungen zu erfüllen
  • Wir sind stolz darauf, Europas größte Druckerei für Militärdrucke zu sein
  • Wir drucken für alle NATO-Streitkräfte
  • We print Multi-Cam® and Multi Terrain Pattern (MTP)
  • Wir können mit Ihnen zusammenarbeiten, um auf unseren eigenen Mustern zu drucken
  • Wir können kundenspezifische Drucke entwerfen
  • Und nun können wir auch IRR-Gewebe in unsere Liste der Leistungen aufnehmen, die wir für Sie erbringen können

Wie bei allem, was wir hier bei Pincroft tun, steht der Kunde bei uns an erster Stelle, und das ist auch bei unserem IRR-Stoffangebot nicht anders.

Wir sind für Sie da

Setzen Sie sich jetzt mit uns in Verbindung und lassen Sie uns hier bei Pincroft das Fachwissen und das Niveau des Kundenservice demonstrieren, das das Unternehmen seit vielen Jahrzehnten an der Spitze der Veredelung hält.

Ihre Anfrage wird kompetent beantwortet – und das ganz unverbindlich.

Fabric dyeing factory
This website uses cookies and asks your personal data to enhance your browsing experience.